Mietbedingungen

Mietbedingungen

Beide Ferienwohnungen werden in der Regel zum Gebrauch von 2 Personen überlassen. Zusätzliche Gäste müssen explizit angemeldet werden.

Die Ferienwohnungen sind vollständig möbliert und verfügen jeweils über eine gut ausgestattete Küche.
Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher werden gestellt und sind im Mietpreis enthalten. Strand- und Poolhandtücher sind selbst mitzubringen.

Auf dem Anwesen des Studios können der untere Teil des Gartens (Petanque Platz) und der Pool auf eigene Verantwortung mitgenutzt werden. Eltern haften für ihre Kinder. Der Garten der Maisonnette steht zur alleinigen Nutzung zur Verfügung.

Parkmöglichkeiten für das Studio bestehen – soweit verfügbar – auf dem Gelände des Ensembles Villa Port Said. Allerdings besteht kein Anspruch auf einen Parkplatz. Bei der Maisonnette kann das Auto ohne Einschränkungen direkt auf dem Grundstück geparkt werden.

Die Mieter verpflichten sich für die Mietdauer den vereinbarten Mietpreis zu zahlen. Der Mietpreis variiert saisonal und nach Aufenthaltsdauer zwischen 85,- und 125,- € pro Tag. Die Mindestmietdauer in der Nebensaison beträgt 3 Tage und in der Hochsaison 7 Tage. Zum Mietpreis kommen Kosten in Höhe von 65 EUR für die Endreinigung bei normaler Nutzung.

Die Buchung erfolgt über Airbnb zu den dort hinterlegten Bedingungen.

Die Mieter verpflichten sich das jeweilige Mietobjekt einschließlich der Möbel und sonstigen in der Wohnung befindlichen Gegenstände pfleglich zu behandeln, sowie die Mitbewohner und Besucher dazu anzuhalten. Insbesondere ist die Wohnung regelmäßig zu belüften und von Ungeziefer freizuhalten.

Die Mieter verpflichten sich, Rücksicht auf alle Nachbarn zu nehmen und davon abzusehen, laute Musik zu spielen oder durch andere belästigende Lärmquellen zu stören. Dies gilt tagsüber, aber insbesondere ab 22:00 Uhr und nachts.

Die Mieter haften für Schäden, die – durch Verletzung der ihm obliegenden Obhuts- und Sorgfaltspflichten – schuldhaft von ihnen, durch von ihnen betriebene Geräte (z.B. Elektrogeräte), von ihren Erfüllungsgehilfen oder von Personen, die sich mit Wissen und Wollen der Mieter in der Mietsache aufhalten, verursacht werden.

Die Mieter haben die jeweilige Ferienwohnung zu Mietende besenrein zu übergeben. Benutztes Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfannen sind in jedem Fall zu reinigen und aufzuräumen, auch wenn der Vermieter die Endreinigung übernimmt.

Haustiere dürfen nicht mitgebracht werden.

Das Rauchen ist in der Ferienwohnung nicht gestattet.

Kontakt

Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Wir nehmen die Sicherheit ihrer Daten ernst. Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Bitte akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Mehr Informationen im Datenschutz auf dieser Website.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.